X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


63 von 108
Laser
eine deutsche Erfolgsgeschichte von Einstein bis heute
VerfasserIn: Fischer, Ernst Peter
Verfasserangabe: Ernst Peter Fischer
Jahr: 2010
Verlag: München, Siedler
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.PT Fisc / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.PT Fisc / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das gebündelte Licht – Wie der Laser unsere Welt verändert hatWir nutzen ihn zum Musikhören, zum Schneiden und Fräsen, zum Vermessen und zum Operieren – inzwischen gibt es kaum einen Bereich unseres Lebens, in dem wir nicht auf die Hilfe des Lasers zurückgreifen. Zum 50. Geburtstag des Lasers erzählt Ernst Peter Fischer, wie Wissenschaftler das gebündelte Licht nutzbar machten und damit eine deutsche Erfolgsgeschichte schrieben.Der erste Laser warf sein Licht im Jahr 1960 in die Welt: Dem Physiker Theodor Maiman war es gelungen, mithilfe eines Rubins erstmals Laserlicht zu erzeugen. Die theoretischen Grundlagen des Lasers hatte Albert Einstein bereits im Jahr 1917 beschrieben, nun endlich konnte die Kraft des gebündelten Lichts auch praktisch angewandt werden. Seit den sechziger Jahren hat die Lasertechnologie eine rasante Entwicklung erlebt. Heute gibt es ein breites Spektrum an »Lichtmaschinen«, die in immer mehr Bereichen der Industrie, der Medizin und der Unterhaltungselektronik eingesetzt werden. Eine Welt ohne Laser ist heute kaum mehr vorstellbar.In seiner Geschichte des Lasers folgt Ernst Peter Fischer dem Siegeszug des gebündelten Lichts und erzählt dabei zugleich die einzigartige Erfolgsgeschichte einer Schlüsselerfindung des 20. Jahrhunderts sowie der Menschen, die sie möglich gemacht haben. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Fischer, Ernst Peter
VerfasserInnenangabe: Ernst Peter Fischer
Jahr: 2010
Verlag: München, Siedler
Systematik: NN.PT
ISBN: 978-3-88680-946-2
Beschreibung: 303 S. : Ill., graph. Darst.
Mediengruppe: Buch