X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 36
Das Gleismeer
Roman
VerfasserIn: Miéville, China
Verfasserangabe: China Miéville. Aus dem Engl. von Eva Bauche-Eppers
Jahr: 2015
Verlag: München, Heyne
Reihe: Heyne ; 31540
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR.U Miév / College 1c - Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Sham lebt in einer Welt, in der das freie Land zwischen den Städten eine gefährliche Wildnis ist. Nur die Züge verkehren auf einem dynamischen und sich ständig verändernden Schienennetz zwischen den Siedlungen. Als Sham auf einem der Züge, dem Medes, anheuert, beginnt das Abenteuer seines Lebens. Denn die Medes-Crew hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wesen zu jagen, die die Natur zu einer tödlichen Gefahr machen: Nager und Kleintiere von monsterartiger Größe. Sham ahnt nicht, auf was er sich einlässt. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Miéville, China
VerfasserInnenangabe: China Miéville. Aus dem Engl. von Eva Bauche-Eppers
Jahr: 2015
Verlag: München, Heyne
Systematik: DR.U
Interessenkreis: Science Fiction
ISBN: 978-3-453-31540-2
2. ISBN: 3-453-31540-5
Beschreibung: Dt. Erstausg., 399 S.
Reihe: Heyne ; 31540
Beteiligte Personen: Bauche-Eppers, Eva
Originaltitel: Railsea <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch