X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


35 von 777
Sport studies
Verfasserangabe: Matthias Marschik/Rudolf Müllner/Otto Penz/Georg Spitaler (Hg.)
Jahr: 2009
Verlag: Wien, Facultas.wuv
Reihe: UTB; 3226
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: VS.A Sport / College 2a - Sport Status: Entliehen Frist: 27.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Sport lässt sich nicht auf Fragen körperlicher Leistung oder auf seine unterhaltenden Funktionen reduzieren. Er spielt eine Schlüsselrolle für aktuelle kulturelle, soziale und ökonomische Transformationsprozesse. Aufgrund seiner globalen kapitalistischen Verwertung, der weltweiten Medienpräsenz oder auch der massenhaften Fitnessbegeisterung ist Sport zu einem der wichtigsten Diskursfelder der Gegenwart geworden. Die kultur- und sozialwissenschaftlich ausgerichteten Sport Studies liefern kritische Ansätze, Theorien und Methoden zur inter- und transdisziplinären Untersuchung der stets machtbasierten Beziehungen von Sport, Körper und Gesellschaft. Der Band bietet die erste deutschsprachige Einführung in Themenfelder, Forschungsansätze und Traditionen der Sport Studies. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Matthias Marschik/Rudolf Müllner/Otto Penz/Georg Spitaler (Hg.)
Jahr: 2009
Verlag: Wien, Facultas.wuv
Systematik: VS.A
ISBN: 978-3-8252-3226-9
2. ISBN: 3-8252-3226-3
Beschreibung: 324 S.
Reihe: UTB; 3226
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. 293 - 315. - Literaturangaben. - Text dt.
Mediengruppe: Buch