X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 26
Akzeptanz und Commitmenttherapie (ACT)
VerfasserIn: Wengenroth, Matthias
Verfasserangabe: Matthias Wengenroth
Jahr: 2017
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPV Weng / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Um ein erfülltes und glückliches Leben zu führen, ist es nicht notwendig, schwierige Gedanken und Gefühle zu vermeiden oder zu verändern. Stattdessen ist es sinnvoll, diese als genau das zu betrachten, was sie sind: nämlich lediglich Gedanken und Gefühle - von denen man sich nicht bestimmen lassen muss. Wie man ein solches Vorgehen im eigenen Leben umsetzen kann und sein Handeln nach persönlichen Werten und Zielen ausrichtet, lernen Patienten in einer Therapie nach dem ACT-Ansatz. / Ein akzeptierender Umgang mit sich selbst und ein werteorientiertes Leben sind die Ziele der Akzeptanz- und Commitmenttherapie. Anstatt schwierige Gedanken und Gefühle zu vermeiden, sollen diese als das betrachtet werden, was sie sind ¿ nämlich lediglich Gedanken und Gefühle, von denen man sich nicht bestimmen lassen muss. / In der zweiten Auflage verarbeitet Matthias Wengenroth zahlreiche neue Anstöße für die Anwendung von ACT.
REZENSION:
"Bei entsprechender Vorbildung - Approbation und Fortbildung (im Hinblick auf die Akzeptanz- und Commitmenttherapie) - ist diese Materialiensammlung eine unverzichtbare Ergänzung zu anderen Publikationen und für die therapeutische Tätigkeit unbedingt zu nutzen. Für alle Anderen liefern die Unterlagen einen interessanten Einblick in das Vorgehen, jedoch wären da andere Publikationen (z.B. ¿Das Leben annehmen¿ von Matthias Wengenroth, 2016) eher zu empfehlen."
https://www.socialnet.de/rezensionen/23152.php
 
AUS DEM INHALT: / / Vorwort 7 / Einführung 9 / / Kapitel 1 / Akzeptanz und Bereitschaft 16 / 1.1 Hintergrund 16 / 1.2 Arbeitsmaterialien zu Akzeptanz und Bereitschaft 19 / / Kapitel 2 / Defusion 80 / 2.1 Hintergrund 80 / 2.2 Arbeitsmaterialien zur Defusion 85 / / Kapitel 3 / Gegenwärtigkeit 132 / 3.1 Hintergrund 132 / 3.2 Arbeitsmaterialien zur Gegenwärtigkeit 135 / / Kapitel 4 / Selbst als Kontext 175 / 4.1 Hintergrund 175 / 4.2 Arbeitsmaterialien zum Selbst als Kontext 178 / / Kapitel 5 / Werte 198 / 5.1 Hintergrund 198 / 5.2 Arbeitsmaterialien zu Werten 201 / / Kapitel 6 / Commitment 224 / 6.1 Hintergrund 224 / 6.2 Arbeitsmaterialien zum Commitment 229 / / Arbeitsmaterialien für die Diagnostik 268 / / Übersicht Arbeitsblätter 297 / Hinweise zu den Online-Materialien 302 / Literatur 303
Details
VerfasserIn: Wengenroth, Matthias
VerfasserInnenangabe: Matthias Wengenroth
Jahr: 2017
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Systematik: PI.HPV
ISBN: 978-3-621-28390-8
2. ISBN: 3-621-28390-0
Beschreibung: 2. Auflage, 304 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Im Klappentext: "In der zweiten Auflage verarbeitet Matthias Wengenroth zahlreiche neue Anstöße für die Anwendung von ACT."
Mediengruppe: Buch