X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


40 von 44
10 Jahre Steine, die bewegen
Verfasserangabe: HerausgeberInnen: Verein Steine der Erinnerung ; Elisabeth Ben David-Hindler [und 6 weitere]
Jahr: 2017
Verlag: Wien, Verein Steine der Erinnerung an die jüdischen Opfer des Holocausts, Oktober 2015
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.SNO 10 Ja / College 2d - Geschichte Status: Entliehen Frist: 06.09.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
2005 hat der Verein Steine der Erinnerung mit seiner Arbeit in Wien begonnen.
Das Buch schildert auf sehr anschauliche Weise die unglaubliche Entwicklung, die das Projekt genommen hat. Anfragen aus aller Welt und ¿ wie der Start zu einem Aufbruch ¿ eine rege Beteiligung der Bevölkerung.
Das Buch enthält dem entsprechend außer dem Text, der von Elisabeth Ben David-Hindler und anderen Vereinsmitgliedern verfasst wurde, eine große Anzahl an Beiträgen von Menschen, die das Projekt mitgetragen haben.
Der Weg von der ersten Anfrage zur Eröffnungsveranstaltung wird ebenso beschrieben wie die technische Herstellung der Steine, die finanzielle Basis und die große Wirkung, die das Projekt entfaltet hat. Hat es doch viele Menschen dazu veranlasst, Steine vor ihren Häusern zu initiieren und die Gründung von Vereinen in anderen Bezirken in die Wege geleitet.
Der Text ist in einer gefälligen Sprache verfasst und mit sehr vielen Fotos und Tabellen, aber auch mit Anekdoten gewürzt. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: HerausgeberInnen: Verein Steine der Erinnerung ; Elisabeth Ben David-Hindler [und 6 weitere]
Jahr: 2017
Verlag: Wien, Verein Steine der Erinnerung an die jüdischen Opfer des Holocausts, Oktober 2015
Systematik: GE.SNO
Beschreibung: 215 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Ben David-Hindler, Elisabeth
Mediengruppe: Buch