X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


17 von 38
1.; Die Ursprünge der totalitären Demokratie
Verfasserangabe: Jacob L. Talmon. Hrsg. und eingeleitet von Uwe Backes unter Mitarb. von Silke Isaak und Annett Zingler
Bandangabe: 1.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.P Talm / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Trilogie des aus Polen stammenden, bis zu seinem Tod viele Jahre lang in Jerusalem lehrenden Historikers Jacob L. Talmon (1916-1980) zur Geschichte der "totalitären Demokratie" war für die Rekonstruktion der intellektuellen Geschichte der totalitären Ideologien des 20. Jahrhunderts bahnbrechend. Während sich die Bände 1 und 2 auf die geistige Genealogie des Linkstotalitarismus konzentrieren, umfasst Band 3 den Links- wie den Rechtstotalitarismus. Nur die beiden ersten Bände wurden in deutscher Sprache veröffentlicht und sind seit langem vergriffen. Sie werden nun in einer wissenschaftlichen Ansprüchen genügenden Weise neu herausgegeben. Der 1980 kurz nach dem Tod Talmons in englischer Sprache erschienene 3. Band wurde erstmals ins Deutsche übertragen.
Details
VerfasserInnenangabe: Jacob L. Talmon. Hrsg. und eingeleitet von Uwe Backes unter Mitarb. von Silke Isaak und Annett Zingler
Bandangabe: 1.
Systematik: GP.P
ISBN: 978-3-525-31012-0
2. ISBN: 3-525-31012-9
Beschreibung: 372 S.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch