X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


30 von 64
Die Lebensstilgesellschaft
VerfasserIn: Richter, Rudolf
Verfasserangabe: Rudolf Richter
Jahr: 2005
Verlag: Wiesbaden, VS-Verl. für Sozialwiss.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.OA Rich / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Diskussion über Lebensstile in der Soziologie hält an. Im Gegensatz zu einer theoriegeschichtlich geleiteten Studie (vgl. Werner, ID 45/98) handelt es sich hier um den Versuch, die Lebensstilgesellschaft auf den Begriff zu bringen. Der Autor, Uni-Professor in Wien, konstatiert einen "Umbruch", ein Zusammenbrechen alter Ordnungsstrukturen weg von der "Industriegesellschaft", zugleich aber eine "Ökonomisierung" der Lebensbereiche. Typische globale Lebensstile des 21. Jahrhunderts seien der Topmanager und der Tourist. Das klingt nun alles nicht furchtbar neu. Die Bezüge auf "Lebensstile in Europa", Globalisierung, die "Wiedergewinnung von Religion" und der Rückgriff auf UNESCO-Studien lassen jedoch Aktuelles aufscheinen. Der Band bietet somit in 11 Kapiteln einen komprimierten Überblick über die derzeitige Debatte in der Soziologie. Akademisches Publikum und interessierte Laien sind angesprochen. (3)
Details
VerfasserIn: Richter, Rudolf
VerfasserInnenangabe: Rudolf Richter
Jahr: 2005
Verlag: Wiesbaden, VS-Verl. für Sozialwiss.
Systematik: GS.OA
ISBN: 3-8100-3953-5
Beschreibung: 1. Aufl., 163 S. : graph. Darst.
Mediengruppe: Buch