X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 26
Anna, genannt Humpelhexe
VerfasserIn: Fühmann, Franz
Verfasserangabe: Franz Fühmann. Mit Ill. von Jacky Gleich und vier Porträtzeichn. von Nora Gleich sowie einem Nachw. von Peter Härtling
Jahr: 2002
Verlag: Rostock, Hinstorff
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: JM.H Fühm Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Barbara-Prammer-Allee 11 Standorte: JM.H Fühm Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Hexenkind Anna hat zwei ungleich lange Beine. Sie will sich aber nicht auf das gängige Gleichmaß zurechthobeln lassen, sondern aus ihrer Eigenart etwas machen. Unbeirrt vom Spott der anderen lernt sie, auf dem längeren Bein schneller als der Wind und auf dem kurzen langsamer als eine Schnecke zu laufen. Als Neugier und Unternehmungslust Anna eines Tages ans Ende der Welt führen, sind es gerade ihre besonderen Fähigkeiten, die die ganze Hexenwelt vor der Zerstörung durch den dummen und sinnlosen Streit zweier gewalttätiger Riesen retten. P. Härtling liefert in seinem einfühlsamen Nachwort Informationen zum Leben des Autors und Anregungen zur Interpretation des "heiteren Märchens, das zur bitter-ironischen Parabel wird". J. Gleich hat zur Neuausgabe prachtvolle, aber auch verstörende Bilder geschaffen, voller Spannung und Dramatik, erzeugt durch ungewöhnliche Perspektiven und den Kontrast der verwendeten Komplementärfarben.
Details
VerfasserIn: Fühmann, Franz
VerfasserInnenangabe: Franz Fühmann. Mit Ill. von Jacky Gleich und vier Porträtzeichn. von Nora Gleich sowie einem Nachw. von Peter Härtling
Jahr: 2002
Verlag: Rostock, Hinstorff
Systematik: JM.H
Interessenkreis: Ab 9 Jahren, Antolin Klasse 4
ISBN: 3-356-00938-9
Beschreibung: [Neuausg.], 39 S. : zahlr. Ill.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch