Cover von Warum läßt uns Gott leiden? wird in neuem Tab geöffnet

Warum läßt uns Gott leiden?

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Rahner, Karl
Verfasser*innenangabe: Karl Rahner. Mit einem Geleitw. von Karl Kardinal Lehmann. Hrsg. von Andreas R. Batlogg und Albert Raffelt
Jahr: 2010
Verlag: Freiburg, Br. ; Basel ; Wien, Herder
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.CT Rahn / College 3g - Religionen, Esoterik / Regal 3g-3 Status: Entliehen Frist: 21.05.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die Frage, warum Gott uns leiden lässt, gehört zu den fundamentalsten Fragen der menschlichen Existenz und niemand wird an ihr vorbeikommen. Rahners Antwort ist in der für ihn charakteristischen Weise durchdacht, offen und ehrlich und gerade so hilfreich und weitertragend.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Rahner, Karl
Verfasser*innenangabe: Karl Rahner. Mit einem Geleitw. von Karl Kardinal Lehmann. Hrsg. von Andreas R. Batlogg und Albert Raffelt
Jahr: 2010
Verlag: Freiburg, Br. ; Basel ; Wien, Herder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PR.CT
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-451-33086-5
2. ISBN: 3-451-33086-5
Beschreibung: 77 S.
Schlagwörter: Theodizee
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch