X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


25 von 73
Der Zirkusbrand
eine wahre Geschichte
VerfasserIn: O'Nan, Stewart
Verfasserangabe: Stewart O'Nan. Dt. von Thomas Gunkel
Jahr: 2003
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: Bücherei der Raritäten Standorte: DR.E O´Nan Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Am 6 Juli 1944 brach in Hartford/Connecticut im Zirkus "Ringling Brothers" während der vor allem von Familien mit Kindern besuchten Nachmittagsvorstellung ein Brand aus, der rasend schnell um sich griff: das Zeltdach war gegen Regen mit einer Paraffinlösung getränkt worden. In dem entstehenden Chaos wurden Menschen erdrückt oder von den Flammen eingeholt, die Raubtiergitter wurden zum Fluchthindernis, die Menschen verbrannten bis zur Unkenntlichkeit. Helfer, Retter und Behörden leisteten Übermenschliches bei der Bergung, medizinischen Versorgung und Identifizierung. Als nach 20 Tagen der letzte von Hunderten Patienten starb, zählte man 167 Tote. O'Nan hat Überlebende aufgespürt, Zeitungen und Akten ausgewertet, um eine Reportage zu verfassen, die sich durch ihre unsentimental sachliche, auf jedes Detail eingehende Präzision ergreifender und bewegender liest als ein Roman. Im Urteil des SPIEGEL "ein grandioses Stück Literatur".
Details
VerfasserIn: O'Nan, Stewart
VerfasserInnenangabe: Stewart O'Nan. Dt. von Thomas Gunkel
Jahr: 2003
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Systematik: DR.E
ISBN: 3-498-05029-X
Beschreibung: 1. Aufl., 509 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Gunkel, Thomas
Originaltitel: The circus fire <dt.>
Mediengruppe: Buch