X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 4
Gespräche führen mit Kindern und Jugendlichen
Methoden schulischer Beratung
Verfasserangabe: Conny Melzer & Andreas Methner
Jahr: 2012
Verlag: Stuttgart, Kohlhammer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UE Melz / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Beraten zählt seit langem zu den zentralen Aufgaben von Lehrern. Gesprächsführungs- und Beratungskompetenzen sind deshalb inzwischen wichtige Bestandteile im pädagogischen Berufsprofil. Das Buch geht zunächst kurz auf die Grundlagen der Gesprächsführung ein, um darauf alle Besonderheiten der Gesprächsführung mit Kindern und Jugendlichen zu beziehen. Der größte Teil des Buches widmet sich den Methoden, die in der Beratung von Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden. Die Methoden werden - vor dem Hintergrund jahrzehntelanger Beratungserfahrung der Autoren - dabei in der Weise vorgestellt, dass eine direkte Umsetzung in den beruflichen Alltag erleichtert wird. Schließlich geht das Buch auf die verschiedenen Beratungs- und Gesprächsanlässe in der Schule praxisnah und anwendungsbezogen ein.
 
REZENSION: / / "Das Buch setzt sich mit einem wichtigen Thema auseinander und kann beanspruchen, eine Lücke in der Beratungsliteratur entdeckt zu haben. Es ist ein sinnvoller Einstieg für (angehende) Lehrer in das Thema "Gespräche mit Kindern und Jugendlichen". Zu hoffen bleibt, dass Lehrkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, weitgehend über die darin dargestellten entwicklungspsychologischen Grundlagen und Kenntnisse der Gesprächsführung verfügen und das Buch als eine Auffrischungslektüre nutzen, um sich dann an anderer Stelle in die jeweiligen Themen weiter einzuarbeiten." / http://socialnet.de/rezensionen/14350.php
 
AUS DEM INHALT: / / Prolog 7 / 1 Grundlagen der Gesprächsführung 11 / 1.1 Kommunikationstheorien 12 / 1.2 Zugrundeliegende Menschenbildannahmen 17 / 1.3 Grundhaltungen des Beraters 22 / 1.4 Elemente der Gesprächsführung 25 / 1.5 Aufbau eines Gesprächs 29 / 2 Kenntnisse der Entwicklungspsychologie / als Orientierungshilfe 35 / 2.1 Die Kommunikationsfähigkeit 37 / 2.2 Gedächtnis 41 / 2.3 Meine Welt - deine Welt. Oder: Der Weg zur / Perspektivenübernahme 44 / 2.4 "Gut" und "Böse" 49 / 2.5 "Das Spiel ist der Beruf jedes Kindes!" 52 / 2.6 Problemlösen 57 / 2.7 Der kompetente Gesprächspartner auf den zweiten Blick 60 / 3 Methoden für (Beratungs-) Gespräche mit Kindern / und Jugendlichen 66 / 3.1 Grundlegende Aspekte für Gespräche mit Kindern und Jugendlichen 67 / 3.1.1 Kommunikationsbedingungen 67 / 3.1.2 Fragearten 72 / 3.1.3 Besonderheiten im Aufbau: Das handelnde / Gespräch 80 / 3.1.4 Visualisierung 81 / 3.2 Für den Methodenkoffer 87 / 3.2.1 Unterstützende Handlungsweisen zur / Ist-Stand-Erhebung 89 / 3.2.2 Unterstützende Handlungsweisen zur / Zielfindung 106 / 3.2.3 Unterstützende Handlungsweisen zum Finden / und zum Erproben von Lösungswegen 112 / 4 Gespräche mit Kindern und Jugendlichen / im (Schul-) Alltag 124 / 4.1 Das Beratungsgespräch 130 / 4.2 Gespräche innerhalb einer pädagogischen Diagnostik 136 / 4.3 Das Interview und die schriftliche Befragung 140 / 4.4 Kooperative Erstellung und Fortschreibung von / Förderplänen (KEFF) 148 / 4.5 Coaching mit Kindern 161 / 4.6 Moderation bei Konfliktgesprächen zwischen Schülern 171 / 4.7 Das Pausengespräch 177 / Literaturverzeichnis 180
Details
VerfasserInnenangabe: Conny Melzer & Andreas Methner
Jahr: 2012
Verlag: Stuttgart, Kohlhammer
Systematik: PN.UE
ISBN: 978-3-17-022118-5
2. ISBN: 3-17-022118-3
Beschreibung: 190 S. : graph. Darst.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 180 - 190
Mediengruppe: Buch