X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


68 von 465
Ein fast perfekter Augenblick
Roman
VerfasserIn: Kirshenbaum, Binnie
Verfasserangabe: Binnie Kirshenbaum. Dt. von Patricia
Jahr: 2005
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: DR Kirs Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Im Brooklyn der 1970er-Jahre wächst das Mädchen Valentine zwar ohne Vater, aber umsorgt von der Mutter glücklich und wohlbehalten auf. Aber für einen 16-jährigen Teenager verhält sie sich ziemlich seltsam: Sie geht nicht mehr auf Partys, besucht häufig die Bibliothek ("für sie immer ein Ort der Wunder" - das liest man gern!) und fühlt sich als Jüdin stark zum Katholizismus hingezogen, speziell zur Jungfrau Maria, der sie äußerlich immer ähnlicher wird. Außerdem schwärmt sie für ihren Mathelehrer John, einen teiggesichtigen Einzelgänger, der ihretwegen seine Verlobung mit Kollegin und Mauerblümchen Joanne platzen lässt. Nach einer einzigen Nacht mit ihm kühlt Valentines Liebe jedoch urplötzlich ab; sie ist immer noch Jungfrau und trotzdem schwanger! Und während Valentine nun immer wunderlicher wird, gerät das Leben von John, Joanna und anderen völlig aus der Bahn. Die New Yorker Autorin erzählt diese tragikomische Geschichte frech und witzig, in kurzen und kürzesten Kapiteln aus wechselnder Perspektive. Breit empfohlen.
Details
VerfasserIn: Kirshenbaum, Binnie
VerfasserInnenangabe: Binnie Kirshenbaum. Dt. von Patricia
Jahr: 2005
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Systematik: DR
ISBN: 3-423-24490-9
Beschreibung: Dt. Erstausg., 354 S.
Beteiligte Personen: Reimann, Patricia
Originaltitel: An almost perfect moment <dt.>
Mediengruppe: Buch