X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Band 16.; Amerika vor der europäischen Eroberung
Verfasserangabe: Antje Gunsenheimer ; Ute Schüren
Jahr: 2016
Übergeordnetes Werk: Neue Fischer Weltgeschichte
Bandangabe: Band 16.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.UM Neue / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.W Neue / College 2d - Geschichte / Sammlung Duffek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: GE.UMS Neue Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / / Für die Europäer, die um 1500 nach Amerika gelangten, war es eine unbekannte und deshalb "Neue Welt". Tatsächlich verfügte der Kontinent zu diesem Zeitpunkt bereits über eine Jahrtausende zurückreichende Geschichte. Es gab Jäger-und Sammler-Gesellschaften neben komplexen Häuptlingstümern und imperialen Herrschaftsformen, die zusammen eine faszinierende Vielfalt bildeten. Gestützt auf neueste Forschungen schildern die Altamerikanistinnen Antje Gunsenheimer und Ute Schüren politische, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklungen vor der europäischen Entdeckung und Eroberung. / /
 
AUS DEM INHALT: / / Einführung 15 / I Die wissenschaftliche Erforschung / der altamerikanischen Kulturen / A Altamerikanistik - Kulturanthropologie Amerikas 23 / B Forschungsgeschichte 27 / C Schriftquellen 34 / 1. Europäische Augenzeugenberichte und frühe / Chroniken 34 / 2. Europäische Verwaltungsdokumente 38 / 3. Kirchliche Quellen und Missionarsberichte 39 / 4. Bilder und Zeichen: Präkolumbische Schriften und ihr / Nachwirken 44 / 5. Indigene Quellen in Alphabetschrift 47 / D Weitere Textarten und nichtschriftliche Quellen 50 / E Performative Geschichte und Erinnerung 52 / F Grundprobleme der kulturanthropologischen Erforschung / Altamerikas 54 / 1. Historische Quellen und ihre Interpretation 54 / 2. Grundprobleme archäologischer Forschung 56 / 3. Forschung jenseits der Paläste 60 / G Amerika erforschen: Ein Fazit 64 / II Amerika als Natur- und Kulturraum / A Naturraum und Kulturentwicklung: Eine Einführung 69 / B Umwelt, Bevölkerung und Siedlungsformen 72 / C Kulturräume, Sprachräume und Zeitperioden 77 / D Natur- und Kulturräume von Alaska bis Feuerland 84 / 1. Nordamerika 84 / 2. Mesoamerika 107 / 3. Der karibische Raum 109 / 4. Die Zwischenzone 112 / 5. Südamerika 115 / III Die Besiedlung des amerikanischen Kontinents / A Die Ausgangsthesen 131 / 1. Nordamerika und Beringia in der jüngeren Eiszeit 132 / 2. Einwanderung auf dem Seeweg 137 / B Der Nachweis menschlicher Aktivitäten 139 / 1. Fundorte und ihre Deutung 140 / 2. Alternative Besiedlungsmodelle 146 / 3. Die Sprachenvielfalt als Indikator für / Einwanderungswellen 147 / C Der Mensch im archäologischen Befund 149 / D Die Herkunft der Paläoindianer 151 / E Paläoindianische Lebensweisen 155 / F Resümee und Ausblick 157 / IV Das Archaikum / A Naturräumliche Spezialisierung und Sesshaftwerdung 161 / B Sesshaftwerdung und Pflanzendomestikation 165 / 1. Graduelle Sesshaftwerdung in Tehuacan und / Oaxaca 165 / 2. Beginn des Bodenbaus in Tieflandgebieten 171 / 3. Pflanzenkultivierung und -domestikation 173 / 4. Sesshaftwerdung und Anbau 179 / C Frühe Küstengesellschaften 181 / 1. Die Chinchorro-Kultur im Atacama-Gebiet 181 / 2. Las Vegas 184 / 3. Cerro Mangote und Monagrillo 185 / 4. Frühe Keramikproduktion 187 / 5. Kombinierte Wirtschaftsformen: Ernährungssicherung / und kulturelle Präferenzen 188 / D Jäger- und Sammlergesellschaften in Nordamerika 190 / 1. Kulturentwicklungen in der Arktis und Subarktis 190 / 2. Western Shoshone, Southern und Northern Paiute / im Großen Becken 193 / E Die Domestikation von Tieren 196 / F Der Mensch im Archaikum: Ein der Natur angepasstes Leben / oder angeeignete Natur? 199 / V Entstehung komplexer Gesellschaften / A Soziale Differenzierung und soziale Schichtung 203 / 1. Typen soziopolitischer Organisation 205 / 2. Ursachen sozialer Schichtung 206 / B Soziale Differenzierungsprozesse im archäologischen / Befund 208 / C Frühe Siedlungszentren 214 / 1. Hügelbauer des Mittleren und Späten Archaikums 214 / 2. Präkeramische Monumentalbauten im Zentralen / Andenraum 219 / 3. Soziale Differenzierung in Mesoamerika 229 / D Frühe Kulturhorizonte in Mesoamerika und im / Andenraum 236 / 1. Olmekischer Kulturhorizont 237 / 2. Der Frühe Horizont im Andenraum 260 / 3. Frühe Kulturhorizonte im Vergleich 272 / E Soziale Differenzierung und kulturelle Interaktion 274 / VI Komplexe Häuptlingstümer, Kleinstaaten und / Regionalkulturen / A Wettbewerb zwischen Eliten 279 / B Die Kultur der Maya 282 / 1. Das Bild über die Maya-Kultur im Wandel 285 / 2. Die Entstehung der Maya-Kultur und die Verbreitung / der Schrift 286 / 3. Frühe Entwicklungen im Tiefland 290 / 4. Das Ende der Präklassik 292 / 5. Elitekultur und die Legitimierung von Herrschaft 293 / 6. Teotihuacan im Maya-Gebiet 301 / 7. Formen regionaler Herrschaft 303 / 8. Der sogenannte Kollaps der klassischen Maya 308 / C Die Moche-Kultur 316 / 1. Das Verbreitungsgebiet der Moche-Kultur 317 / 2. Wirtschaftliche Grundlagen 318 / 3. Siedlungsweise, Architektur und soziale / Organisation 320 / 4. Moche-Keramikdarstellungen und ihre / Interpretation 324 / 5. Entwicklung der Moche-Kultur 328 / 6. Der Niedergang des Moche-Stils 330 / D Die Mississippi-Kultur 333 / 1. Vorgeschichte und Grundlagen der kulturellen / Entwicklung 333 / 2. Cahokia 336 / E "Wüstenherren und Kliff-Bewohner": Hohokam und Anasazi / im Südwesten 347 / 1. Die Hohokam-Kultur 348 / 2. Die Anasazi-Kultur 356 / F Regionale Herrschaftsräume im Vergleich 365 / 1. Die Entwicklung von Führungseliten im Zusammenhang / mit Innovationen in Produktion und Handel 366 / 2. Ursachen einer gemeinsamen Stilentwicklung 369 / 3. Übergreifende Machtstrukturen 370 / VII Hegemonialstaaten und imperiale / Herrschaftsformen / A Einführung 375 / B Teotihuacan und seine Ausstrahlung auf Mesoamerika 378 / 1. Teotihuacan als sakraler und mythischer Ort 378 / 2. Das urbane Zentrum 380 / 3. Die Wirtschaft Teotihuacans 385 / 4. Der Teotihuacan-Stil 387 / 5. Sozialstruktur und politische Organisation 388 / 6. Die Teotihuacan-Schrift 390 / 7. Teotihuacan im mesoamerikanischen Kontext 392 / 8. Das Ende von Teotihuacan 394 / C Tula und das Toltekenreich 397 / 1. Tula: Monumentalität in neuen Raumkonzepten 398 / 2. Der Mythos von Ce Acatl Topiltzin Quetzalcoatl / und das Ende Tulas 407 / 3. Chichen Itza: Spuren der Tolteca-Chichimeca auf der / Halbinsel Yucatan 409 / 4. Die Bedeutung Tulas für die Entwicklung / Mesoamerikas 416 / D Das aztekische Reich 417 / 1. Das zentralmexikanische Hochland: Ausgangsregion des / aztekischen Aufstiegs 418 / 2. Der soziale und militärische Aufstieg der Azteken 425 / 3. Grundlagen der aztekischen Expansion 429 / 4. Reichtum durch Tribut 437 / 5. Politische Organisation und Gerichtsbarkeit 443 / 6. Produktion und Handel 445 / 7. Die aztekische Gesellschaft 448 / 8. Religion 452 / 9. Die spanische Eroberung 456 / E Tiwanaku und Wari 460 / 1. Tiwanaku 462 / 2. Wari 469 / 3. Wari und Tiwanaku als expansive Staaten? 472 / F Das Inka-Reich 475 / 1. Der Zentrale Andenraum in der Späten / Zwischenzeit 478 / 2. Herkunftsmythos und Aufstieg der Inka 482 / 3. Die imperiale Phase: Expansion und Reformpolitik 483 / 4. Herrschaftskultur im Inka-Reich 486 / 5. Tawantinsuyu und Cuzco 489 / 6. Gesellschaft und Familie 495 / 7. Religion 500 / 8. Produktion, Handel und Baukunst 502 / 9. Die spanische Eroberung des Inka-Reiches 506 / G Imperiale Herrschaftsformen: Ein Vergleich 509 / 1. Wirtschaftliche Grundlagen 510 / 2. Die Rolle der Religion 511 / 3. Macht(re-)präsentationen 512 / 4. Das Verhältnis von Zentrum und Peripherie 513 / VIII Amerika in präkolumbischer Zeit: Ein Fazit 517 / Anhang / Dank 525 / Bemerkungen zur Transkription und Aussprache 526 / Anmerkungen 528 / Ausgewählte Literatur 552 / Glossar 563 / Zeittafel 578 / Abbildungsnachweis 594 / Register 595
Details
VerfasserInnenangabe: Antje Gunsenheimer ; Ute Schüren
Jahr: 2016
Übergeordnetes Werk: Neue Fischer Weltgeschichte
Bandangabe: Band 16.
Systematik: GE.W, GE.UM
ISBN: 978-3-10-010846-3
2. ISBN: 3-10-010846-9
Beschreibung: 607 Seiten : Illustrationen, Karten
Fußnote: Ausgewählte Literatur: Seite 552-562
Mediengruppe: Buch