X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 10
Migrationspädagogik
Verfasserangabe: Paul Mecheril ; Annita Kalpaka ; Maria do Mar Castro Varela ; Inci Dirim ; Claus Melter
Jahr: 2010
Verlag: Weinheim, Beltz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: PN.EI Migr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: PN.EI Migr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Migr / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Migr / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Migr / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Migr / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Migr / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Migr / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 04.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Laxenburger Str. 90a Standorte: PN.EI Migr Status: Entliehen Frist: 18.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: PN.EI Migr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 15., Hütteldorfer Str. 81a Standorte: PN.EI Migr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: PN.EI Migr / Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: PN.EI Migr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: PN.E Migr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Migration ist in unserer Gesellschaft in allen Lebensbereichen präsent - natürlich auch und gerade in der Schule. So wächst die Bedeutung der Migrationspädagogik in der Lehrerbildung stetig. Das Kurzlehrbuch stellt Fragen nach konkreten Herausforderungen und pädagogischen Konzepten und liefert Antworten, die die praktische Auseinandersetzung im Unterricht vereinfachen und das Phänomen als Chance begreifen lassen. (I-11/02-C3) (GM ZWs / FP)
 
REZENSION: / "Es wird an dieser ausführlichen Darstellung der Inhalte des Buches deutlich, wie reflektiert der Autor mit dem Thema Migration, Migrationsandere und Migrationspädagogik umgeht. Er gibt für Professionelle, andere Individuen und für Institutionen wertvolle Hinweise für einen anderen Blick auf "die Anderen" und auf sich selbst. Leider fehlt die Gender-Perspektive, so dass viele PädagogInnen in der Praxis sich nach wie vor angesichts der immensen Herausforderunge des Aufeinanderkrachens unterschiedlicher Auffassungen zur Rolle der Frau hilflos fühlen werden." socialnet.de - Prof. Dr. Hilde von Balluseck
 
AUS DEM INHALT: / / Paul Mecheril / 1. Migrationspadagogik. Hinfiihrung zu einer Perspektive 7 / 1.1 Gesellschaftliche Wirklichkeit und Migration 7 / 1.2 Die Perspektive Migrationspadagogik 12 / Maria do Mar Castro Varela/Paul Mecheril / 2. Grenze und Bewegung. / Migrationswissenschaftliche Klarungen 23 / 2.1 Ein kurzer migrationshistorischer Überblick 23 / 2.2 Wer ist ein "Migrant"? 35 / 2.3 Migrationswissenschaftliche Perspektiven 42 / Paul Mecheril / 3. Die Ordnung des erziehungswissenschaftlichen / Diskurses in der Migrationsgesellschaft 54 / 3.1 Die padagogische Entdeckung migrationsgesellschaftlicher / Differenz als interkulturelle Differenz - Geschichtliche Einordnungen 54 / 3.2 Paradigmen des padagogischen Diskurses über migrationsgesellschaftliche Differenz 59 / 3.3 Migration und Bildung - Das Feld empirischer Forschung 66 / Annita Kalpaka/Paul Mecheril / 4. "lnterkulturell". Von spezifisch kulturalistischen Ansätzen zu allgemein reflexiven Perspektiven 77 / 4.1 "Interkulturelle Kompetenz". Ein Schlagwort 77 / 4.2 Kritik am Diskurs zu interkultureller Kompetenz 79 / 4.3 "lnterkulturelle Offnung" als Versuch eines / Paradigmenwechsels 88 / 4.4 Perspektiven (sozial)padagogischen Konnens in der Migrationsgesellschaft 92 / Inci Dirim/Paul Mecheril / 5. Die Sprache(n) der Migrationsgesellschaft 99 / 5.1 Sprache(n) und Macht 99 / 5.2 Die padagogische Herstellung (il)legitimer Sprachen und Zugehörigkeiten 105 / 5.3 Der WandelderSprache(n) 110 / 5.4 Kontur einer Padagogik der (migrationsgesellschaftlichen) Mehrsprachigkeit 115 / inci Dirim/Paul Mecheril / 6. Die Schlechterstellung Migrationsanderer. / Schule in der Migrationsgesellschaft 121 / 6.1 Die Wirklichkeit der Schlechterstellung 121 / 6.2 Griinde der Schlechterstellung 123 / 6.3 Die differenzfreundliche und zuschreibungsreflexive Schule 137 / Paul Mecheril/Claus Melter / 7. Gewohnliche Unterscheidungen. / Wege aus dem Rassismus 150 / 7.1 Rassismus als machtvolles Ordnungssystem 150 / 7.2 Rassismus - eine Praxis der Moderne 159 / 7.3 Die Schwierigkeit uber Rassismus zu sprechen 162 / 7.4 Rassismuskritik als padagogische Querschnittsaufgabe 168 / Paul Mecheril / 8. Anerkennung und Befragung von Zugehorigkeitsverhaltnissen. / Umriss einer migrationspadagogischen Orientierung 179 / 8.1 Die normative Dimension der Migration 179 / 8.2 Der Anerkennungsgedanke 181 / 8.3 Dekonstruktive Befragung 187 / 8.4 Reflexion der Widerspruche 190
Details
VerfasserInnenangabe: Paul Mecheril ; Annita Kalpaka ; Maria do Mar Castro Varela ; Inci Dirim ; Claus Melter
Jahr: 2010
Verlag: Weinheim, Beltz
Systematik: PN.EI, I-11/02
ISBN: 978-3-407-34205-8
2. ISBN: 3-407-34205-5
Beschreibung: 1. Aufl., 192 S.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch