X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


54 von 194
Brasilien - Land der Gegenwart
VerfasserIn: Meier, Verena
Verfasserangabe: Verena Meier
Jahr: 2013
Verlag: Zürich, Rotpunktverl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.UMS Meie / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Brasilien ist ein immens großes Land, das fünftgrößte der Erde. Vor 200 Jahren lebten hier kaum 3 Millionen Menschen, heute sind es 200 Millionen. Aber es ist nicht nur die äußere Größe mit all der landschaftlichen und kulturellen Vielfalt, über die Verena Meier in diesem Buch erzählt, sondern auch die Wachstumsdynamik, die heute dieses Land im Aufbruch charakterisiert: Brasilien wird zusehends eine große Wirtschaftsmacht. Aus Stefan Zweigs »Land der Zukunft« ist das Land der Gegenwart geworden. In den Städten boomt der Konsum, am Südrand von Amazonien fahren Hundertschaften riesiger Erntemaschinen Soja ein, draußen in der Tiefsee werden große Erdölfelder erschlossen. Die Politiker geben sich selbstbewusst, in Lateinamerika und global. Doch keine Zauberformel kann die Widersprüche, die in 500 Jahren ursprünglich kolonialer Geschichte gepflegt wurden, von heute auf morgen ausräumen: Die Kluft zwischen Arm und Reich bleibt groß, natürliche Ressourcen werden geplündert. Das Projekt Brasilien bleibt eine Herausforderung. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Meier, Verena
VerfasserInnenangabe: Verena Meier
Jahr: 2013
Verlag: Zürich, Rotpunktverl.
Systematik: GE.UMS, EL.MS
ISBN: 978-3-85869-534-5
2. ISBN: 3-85869-534-3
Beschreibung: 255, [16] S. : Ill., Kt.
Mediengruppe: Buch