X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


213 von 216
Das Erbe der Äbtissin
Roman
VerfasserIn: Jakob, Johanna Marie
Verfasserangabe: Johanna Marie Jakob
Jahr: 2015
Verlag: München, Knaur
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: DR.H Jakob Status: Entliehen Frist: 13.12.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Rosa-Jochmann-Ring 5/1 Standorte: DR.H 2 Jako Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: DR.H / 2 Jakob Status: Entliehen Frist: 05.12.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 138 Standorte: DR.H Jako Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: DR.H / 2 Jako Status: Entliehen Frist: 28.12.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT:
1191 fliehen die Äbtissin Judith und der maurische Arzt Silas vor Kaiser Heinrich VI. nach Italien. In einem Alpendorf nehmen sie das feenhafte Mädchen Luna in ihre Obhut. Bald werden sie gefangen genommen, um den an Sumpffieber erkrankten Kaiser zu heilen. - Forts. v. "Das Geheimnis der Äbtissin".
Details
VerfasserIn: Jakob, Johanna Marie
VerfasserInnenangabe: Johanna Marie Jakob
Jahr: 2015
Verlag: München, Knaur
Systematik: DR.H, I-15/16
Interessenkreis: Mittelalter
ISBN: 978-3-426-51586-0
2. ISBN: 3-426-51586-5
Beschreibung: Orig.-Ausg., 430 S. : Kt.
Mediengruppe: Buch