X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


14 von 47
Planung von Bahnanlagen
Grundlagen - Planung - Berechnung
Verfasserangabe: Haldor Jochim, Frank Lademann
Jahr: 2018
Verlag: München, fv, Fachbuchverlag Leipzig im Carl Hanser Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.VB Joch / College 6b - Technik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Bahn nach Plan ¿ Eisenbahnwesen leicht verständlich //
Das Eisenbahnwesen ist ein vielschichtiges Ingenieurthema, in dem verschiedene Ingenieurdisziplinen zusammenarbeiten. In diesem Buch wird das grundlegende Verständnis für die Zusammenhänge der verschiedenen Disziplinen aufgezeigt und damit die Voraussetzung gelegt, Anlagen des Eisenbahnwesens sachgerecht zu planen, zu bauen und nach der Fertigstellung wirtschaftlich betreiben zu können.
//
Planung anhand von Beispielen lernen
//
Das Buch vermittelt die Grundlagen der Planung von Bahnanlagen. Ausgehend von praktischen Planungsaufgaben werden die eingeführten Planungsrichtlinien erläutert. Zudem wird auf Spezialkenntnisse, wie z.B. Signaltechnik, Bahnhofsanlagen und Bautechnik, in dem Maße eingegangen, wie sie für das Verständnis der Planung notwendig sind. Aufgrund der anschaulichen Darstellung werden die Nutzer befähigt, die Planungsrichtlinien nicht nur formal, sondern auch mit inhaltlichem Verständnis anzuwenden. Zahlreiche Abbildungen und Aufgaben mit Lösungen runden die Darstellung ab. In der aktuellen Auflage wurden die neuen Richtlinien eingearbeitet, Abbildung weitere Übungsaufgaben hinzugefügt. // --> (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Haldor Jochim, Frank Lademann
Jahr: 2018
Verlag: München, fv, Fachbuchverlag Leipzig im Carl Hanser Verlag
Systematik: NT.VB
ISBN: 3-446-44220-0
2. ISBN: 978-3-446-44220-7
Beschreibung: 2., aktualisierte und erweiterte Auflage, 240 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Sprache: ger
Fußnote: Mit zahlreichen Bildern, Tabellen und Beispielen
Mediengruppe: Buch