X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 60
Lexikon des Jakobswegs
Personen - Orte - Legenden
VerfasserIn: Drouve, Andreas
Verfasserangabe: Andreas Drouve
Jahr: 2006
Verlag: Freiburg [u.a.], Herder
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: EL.ESS Drou / College 2b - Länder, Reisen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein korrekter Titel wäre "Camino des Santiago" gewesen - der spanische Name für die klassische Hauptroute des Jakobsweges durch Spaniens Norden. Denn nur auf sie ist Drouve mit der Beschreibung der "Orte" fixiert! Das könnte Interessenten enttäuschen, die sich vom weitverzweigten Wegenetz der beigefügten Karte quer durch Europa verführt sehen. Drouves Beschreibungen sind untadelig; ist es aber bedeutsam (zum Stichwort "Personen") zu erfahren, dass selbst schon eine Hollywood-Schöne dort pilgerte? Dass keinesfalls alle Pilgerinnen immer "ehrbar" waren? Aufgefüllt ist Drouves Bemühen mit einer Fülle eindrucksvoller Farbfotos (auch noch mit Übersetzungen "seltsamer" spanischer Wörter wie Catedral, Cruz oder Rio). Das Literaturverzeichnis ist daran gemessen eher dürftig. Bei der Fülle einschlägiger Titel zu der hier eingegrenzten Region (auch Drouve war da schon eifrig: vgl. etwa BA 7/05 oder 8/05), werden sich viele Bibliotheken wohl eher auf thematische "Erweiterungen" konzentrieren (vgl. etwa "Jakobswege in Deutschland": BA 5/06). (3)
Details
VerfasserIn: Drouve, Andreas
VerfasserInnenangabe: Andreas Drouve
Jahr: 2006
Verlag: Freiburg [u.a.], Herder
Systematik: PI.CP, EL.ESS
ISBN: 3-451-28877-X
Beschreibung: 1. Aufl., 1921S. : durchg. vierfarb., zahlr. Abb.
Schlagwörter: Pilgerfahrt, Jakobsweg, Wörterbuch
Mediengruppe: Buch