Cover von Lass dich nicht leben - lebe! wird in neuem Tab geöffnet

Lass dich nicht leben - lebe!

die eigenen Ressourcen schöpferisch nutzen
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kast, Verena
Verfasser*innenangabe: Verena Kast
Jahr: 2010
Verlag: Freiburg ; Wien [u.a.], Herder
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: PI.Y Kast Status: Entliehen Frist: 22.02.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: PI.Y Kast Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Mein Leben verläuft nicht wo, wie ich es mir wünsche. Kann ich mich verändern und aus Zwängen befreien? Authentisch sein, Zugang zu den eigenen Ressourcen finden: Verena Kast erschließt neue Dimensionen. Eigene Freiheiten entdecken, sich aus einengenden Abhängigkeiten lösen, zu spüren, wo man selbst lebendig und schöpferisch ist. Das gilt besonders da, wo man immer wieder in dieselben Mechanismen gerät, sich von anderen Menschen oder sogenannten Sachzwängen bestimmen lässt, obwohl man doch etwas ganz anderes möchte. Verena Kast weiss, dass in jedem Menschen die Kräfte liegen, die immer wieder Neues entdecken lassen, die Lebendigkeit und Freude fördern.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kast, Verena
Verfasser*innenangabe: Verena Kast
Jahr: 2010
Verlag: Freiburg ; Wien [u.a.], Herder
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PI.Y
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-451-05314-6
Beschreibung: Orig.-Ausg., 10. Aufl., 157 S.
Schlagwörter: Identitätsfindung, Ratgeber, Selbsterfahrung, Identitätssuche, Selbstfindung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch