X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


87 von 115
Leben für den Ring
Boxen im amerikanischen Ghetto
VerfasserIn: Wacquant, Loïc J. D.
Verfasserangabe: Loïc Wacquant. Aus dem Franz. von Jörg Ohnacker
Jahr: 2003
Verlag: Konstanz, UVK-Verl.-Ges.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.AT Wacq / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Boxen im amerikanischen GhettoLoic Wacquant beschreibt die Kunst des Boxens und ihre sozialen Kontexte im schwarzen Ghetto der South Side von Chicago - aus einer Perspektive, die sich radikal der teilnehmenden Beobachtung verschreibt: Loic Wacquant tauchte während seines Promotionsstudiums an der University of Chicago für mehrere Jahre in die Szene eines lokalen Box-Clubs ein und unterwarf sich der strengen Disziplin der Boxer, die sowohl das Training selbst wie auch das gesamte Leben außerhalb des "Gyms" umfasst. Durch diese "beobachtende Teilnahme" erschloss er die soziale und sinnliche Logik eines Sports, den die meisten nur als mediale Großereignisse von Titelkämpfen kennen.
Details
VerfasserIn: Wacquant, Loïc J. D.
VerfasserInnenangabe: Loïc Wacquant. Aus dem Franz. von Jörg Ohnacker
Jahr: 2003
Verlag: Konstanz, UVK-Verl.-Ges.
Systematik: GS.AT
ISBN: 3-89669-788-9
Beschreibung: 293 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Ohnacker, Jörg
Originaltitel: Corps et âme <dt.>
Mediengruppe: Buch