X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 90
Eugénie Grandet
VerfasserIn: Balzac, Honoré de
Verfasserangabe: Honoré de Balzac. Lu par André Dussollier. Réal. Gaëtan de Courrèges
Jahr: 2003
Verlag: [Paris], Naïve
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.FS.F CD.DR Balz / College 1a - Fremdsprachen-Bibliothek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Familie Grandet lebt in Saumur an der Loire in Frankreich. Grandet, ein alter Böttchermeister, ist durch Spekulationen und Geiz sehr reich geworden. Seine einzige Tochter Eugénie lebt ein freudloses Leben bis ihr Cousin Charles zu Besuch kommt. Sie verliebt sich in ihn. Da Charles' Vater Pleite ist und Selbstmord begeht, sieht Grandet Charles als "nutzlosen Esser" und schickt ihn nach Indien. Seine Tochter hofft auf eine baldige Rückkehr von Charles, doch wird bitter enttäuscht. Nach mehreren Jahren, Grandet ist inzwischen gestorben und Eugénie Alleinerbin, kehrt Charles wohlhabend nach Frankreich zurück und heiratet eine Adlige. Eugénie bleibt allein. Ihr Wunsch nach Liebe wird nicht erfüllt.
Details
VerfasserIn: Balzac, Honoré de
VerfasserInnenangabe: Honoré de Balzac. Lu par André Dussollier. Réal. Gaëtan de Courrèges
Jahr: 2003
Verlag: [Paris], Naïve
Systematik: CD.FS.F, CD.DR
Interessenkreis: Französisch [Sprache]
Beschreibung: 6 CDs (6 Std. 45 Min.) + Beiheft
Mediengruppe: Compact Disc