X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 14
Auf die Lehrer kommt es an!
für eine Rückkehr der Pädagogik an die Schule
VerfasserIn: Felten, Michael
Verfasserangabe: Michael Felten
Jahr: 2013
Verlag: Gütersloh, Gütersloher Verl.-Haus
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UEB Felte / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Plädoyer für einen neuen pädagogischen Zeitgeist
- Eine überraschende Orientierung für angehende, erfahrene oder ausgelaugte Lehrer
- Eine Ermutigung zu einer kindgemäßen Führung – fundiert, knapp und leicht verständlich
Der Lehrer als guter Kumpel und offener Unterricht als Inbegriff erfolgreichen Lernens scheinen ausgedient zu haben. Empirische Studien weisen heute nach, dass traditionelle Lehr- und Lernformen der offenen Pädagogik in vielem überlegen sind. Das hat auch Konsequenzen für die Rolle der Lehrer/innen: Schulerfolg hängt ab von der Unterrichtsqualität – und damit vor allem von der Steuerungsaktivität des Lehrers.
Doch: Wie funktioniert Ermutigung? Wann gelingt Motivation? Was ist effiziente Klassenführung? Welche Anstöße helfen bei Lernproblemen? Michael Felten plädiert in seinem Buch eindringlich für einen neuen pädagogischen Zeitgeist: für ein un-verschämtes Besinnen auf Pädagogik, für ein selbst-bewusstes Beschränken im Methodischen und für ein tiefer-gehendes Bemühen um Psychologie in der Schule. Eine überraschende Orientierung für angehende, erfahrene oder ausgelaugte Lehrer – fundiert, knapp und leicht verständlich.
 
 
Inhalt
Vorbemerkung 9
Prolog: Menschen, nicht Strukturen! 11
1. Pädagogisch: Das Führen beleben 23
o Das Schwächein der Pädagogik im Jahrhundert des Kindes 25
o Was Schüler wirklich wollen 30
o Der gute Lehrer: Keine Angst vor Ansprüchen! 38
2. Methodisch: Auf das Wesentliche besinnen 51
o Bildungsexperimente, oder: Die Logik des Misslingens 55
o Die empirische Wende, oder: Das Erwachen der Vernunft 62
o Lob der Lehrersteuerung 72
3. Psychologisch: Um Verstehen bemühen in
o Unterricht - ein wenig beackertes Beziehungsfeld 114
o Tag für Tag: Die richtige Stimmung machen 119
o Von Fall zu Fall: Störungen mit Gewinn überwinden 142
o Auch die Eltern erziehen? 162
Epilog: Was ist schulpädagogischer Eros? 175
Dank 187
Literatur 189
Der Autor I9i
 
Details
VerfasserIn: Felten, Michael
VerfasserInnenangabe: Michael Felten
Jahr: 2013
Verlag: Gütersloh, Gütersloher Verl.-Haus
Systematik: PN.UEB
ISBN: 978-3-579-06882-4
2. ISBN: 3-579-06882-2
Beschreibung: 3. Aufl., 176 S.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch