X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 488
Neue Jerusalemer Bibel
Altes und Neues Testament. Einheitsübersetzung mit dem Kommentar der Jerusalemer Bibel
Verfasserangabe: dt. hrsg. von Alfons Deissler und Anton Vögtle in Verbindung mit Johannes M. Nützel. [Dt. Übers. des Kommentars: Ulrich Schütz]
Jahr: 2005
Verlag: Freiburg [u.a.], Herder
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.CBT Neue / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Als Neue Jerusalemer Bibel wird die Einheitsübersetzung mit den Einleitungen und Einzelanmerkungen der aus Frankreich stammenden "Bible de Jérusalem" bezeichnet. Aufgrund der umfangreichen Einführungen und Kommentierungen des Bibeltextes - die Ausgabe enthält allein rund 11 000 Anmerkungen - eignet sich die Neue Jerusalemer Bibel vor allem als praktische Arbeits- und Studienbibel: für das Studium des Bibeltextes, seiner Entstehungs- und Überlieferungsgeschichte, des geographischen, historischen und kulturgeschichtlichen Hintergrundes, vor allem aber der zentralen Vorgänge, Sachverhalte und Begriffe der biblischen Offenbarung.
Details
VerfasserInnenangabe: dt. hrsg. von Alfons Deissler und Anton Vögtle in Verbindung mit Johannes M. Nützel. [Dt. Übers. des Kommentars: Ulrich Schütz]
Jahr: 2005
Verlag: Freiburg [u.a.], Herder
Systematik: PR.CBT
ISBN: 3-451-20002-3
Beschreibung: Neu bearb. und erw. Ausg.,13. Aufl., XVIII, 1878 S.
Originaltitel: Biblia <dt.>
Fußnote: [hrsg. im Auftr. der Bischöfe Deutschlands ... Für die Psalmen und das Neue Testament auch im Auftr. des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland und des Evangelischen Bibelwerks in der Bundesrepublik Deutschland]
Mediengruppe: Buch