X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 18
Gleichheit und Differenz
die Würde des Menschen und die Souveränitätsansprüche der Völker im Spiegel der politischen Moderne
VerfasserIn: Benhabib, Seyla
Verfasserangabe: von Seyla Benhabib. Übers. von Stefan Eich und Paul Silas Peterson. Hrsg. von Volker Drehsen
Jahr: 2013
Verlag: Tübingen, Mohr Siebeck
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.PT Benh / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Sind kosmopolitische Ideale heute frommes Wunschdenken? Historisch und begrifflich nähert sich Seyla Benhabib der Paradoxie von Gleichheit und Differenz im Denken der westlichen Moderne. Ausgehend von autobiographischen Reflexionen präsentiert sie Episoden der kulturellen und politischen Erfahrungen des deutschsprachigen Judentums und seine Antworten auf die Dilemmata von Gleichheit und Differenz, Souveränität und Assimilation. Die unterschiedlichen Reflexionen Leopold Lucas` oder Moritz Goldsteins, Hans Kelsens, Leo Strauss` oder Hannah Arendts helfen, die paradoxe politische Erfahrung im modernen Nationalstaat angesichts der Hybridität kultureller Identitäten und Leistungen zu reflektieren. Benhabibs zentrale Konzepte hierbei sind "Hospitalität" als Verweis auf unsere eigene Fremdheit und problematische Vielfalt, die jurisgenerative Kraft kosmopolitischer Normen und die Idee demokratischer Iterationen als Prozesse der Ausformung des Politischen durch Recht.
Details
VerfasserIn: Benhabib, Seyla
VerfasserInnenangabe: von Seyla Benhabib. Übers. von Stefan Eich und Paul Silas Peterson. Hrsg. von Volker Drehsen
Jahr: 2013
Verlag: Tübingen, Mohr Siebeck
Systematik: GP.PT
ISBN: 978-3-16-152612-1
2. ISBN: 3-16-152612-0
Beschreibung: 164 S
Sprache: Deutsch
Fußnote: Text engl. und dt.Inhalt Seyla Benhabib Gleichheit und Differenz/Equalicy and Difference Seite 6 Anmerkungen / Notes Seile 96 Volker Drehsen Ansprache bei der Verleihung des Dr. Leopold Lucas-Preises 2012/ Address at the Award Ceremony of the 2012 Dr. Leopold Lucas Prize Seite 118 Anmerkungen / Notes Seite 160 Die bisherigen Preisträger Seite 163
Mediengruppe: Buch