X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 3
Planen, unterrichten, beurteilen
das Wichtigste für die Praxis
Verfasserangabe: Elisabeth Berger ; Hildegard Fuchs
Jahr: 2007
Verlag: Linz, Veritas
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: PN.T Berg / Pädagogik Status: Entliehen Frist: 11.11.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das im Linzer Veritas-Verlag erschienene Buch möchte "neue und bewährte Pfade des Unterrichtens aufzeigen". Es ist in drei Kapitel gegliedert: 1. "Vom Lehrplan zum Unterricht" (hier geht es um Methodenwahl, Planung und Unterrichtsformen, z.B. Frontal- oder offener Unterricht); 2. Unterrichtstechniken (Vortrag, Einsatz herkömmlicher und neuer Medien wie z.B. Webquest); 3. Leistungsbeurteilung (lernzielorientierte Beurteilung, Prüfungssituation, Portfolio, Exkurs zum Thema Stress). Mit zahlreichen Literaturhinweisen. - Eine übersichtliche, gut strukturierte und praxistaugliche Einführung in den Unterrichtsalltag. (I-07/14-C3)
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
 
Einleitung 6
1. Vom Lehrplan zum Unterricht 8
1.1 Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen 8
1.2 Lernziele richtig auswählen 10
Lernzielebenen 11
1.3 Methodenwahl 16
1.4 Clever planen 17
Sinn einer Jahresplanung 17
Abschnittsplanung 18
Sinneinheiten planen 19
Einzelstunden nach dem KIOSK-Modell 19
1.5 Unterrichtsformen im Überblick 21
Welche Unterrichtsformen für welche Klassen? 21
Frontal- bzw. lehrerzentrierter Unterricht 24
Offene Lernformen planen 26
Einbeziehung von Schülerinnen und Eltern bei der Planung 28
2. Techniken des Unterrichtens 30
2.1 Planung konkret 31
Verlaufsplanung - Planungsraster 31
Feinplanung 32
2.2 Themen spannend zu formulieren lohnt sich! 34
2.3 Arbeitsaufträge formulieren und sichtbar machen 35
Drei Schritte 35
Organisationsphase für die selbstständige Arbeit 36
2.4 Sinnvolle Fragen stellen 37
2.5 Techniken zur Erschließung der Unterrichtsinhalte 39
2.6 Vortragstechniken 41
Wichtige Aspekte eines Vortrages 41
Zum Ablauf 41
Tipps zur Gestaltung 42
Körpersprache 42
Der Einsatz der Stimme 42
2.7 Informationsinput mit Pepp. . .' 44
"Gütekriterien" 44
Wichtige Aspekte bei der Planung eines Vortrags 46
2.8 Einstiege für Themenbereiche und Einzelstunden 48
Unterrichtseinstiege für Einzelstunden 48
Themeneinstiege für größere Sinneinheiten 50
2.9 Eine Fantasiereise anleiten 51
Arten von Fantasiereisen 51
Ziele einer Fantasiereise 51
Planung und Anleitung einer Fantasiereise 51
Phasen einer Fantasiereise 52
2.10 Ein Spiel gut anleiten 53
Kennzeichen eines Spiels 53
Ziele von Spielen im Unterricht 54
Einteilung nach Spielzwecken 54
Checkliste zur Vorbereitung einer Spielstunde 55
Das DDADA-Modell zur Anleitung eines Spiels 55
2.11 Rollenspiele 57
Arten von Rollenspielen 57
Einsatz und Ziele von Rollenspielen 57
Planung und Anleitung eines Rollenspiels 58
2.12 Gruppenarbeit - ja, aber richtig 60
Gruppenarbeit planen 60
Tipps zur Umsetzung 62
Arbeitsaufträge geben 63
Wenn Sie zu Hilfe gerufen werden 64
Wenn Sie keiner braucht 65
Auswerten der Arbeitsergebnisse 65
2.1 3 Die Karikatur im Unterricht 66
Vorgangsweise bei der Bearbeitung von Karikaturen 66
Mögliche Schwierigkeiten 67
2.14 Diskussionen leiten 68
Planungsphase 68
Durchführungsphase 69
Auswertungsphase 75
2.15 Debatten anleiten 77
Empfehlung für die Sitzordnung 77
Vorbereitungsphase direkt im Unterricht 77
Durchführungsphase 77
Auswertungsphase 78
2.16 Das gute "alte" Tafelbild mit Stil 79
Direkte Vorbereitung 79
Die Kommunikation an der Tafel 80
Das Tafelbild 80
Umgang mit den Utensilien 80
Regeln für das Abschreiben des Tafelbildes 80
Nachteile bei der Tafelarbeit 81
2.17 Das Experiment im Unterricht 82
2.18 Lieder im Fremdsprachenunterricht 83
Besondere Merkmale von Liedern 83
Zwei Einsatzmöglichkeiten 83
Erschließung von Liedern im Unterricht 84
2.19 Film im Unterricht 85
Einsatzmöglichkeiten des Films 85
Planungsphase 85
Durchführungsphase 86
Nachbereitungsphase 86
2.20 Web Quest 88
Zwei Typen von Web Quests 88
Aufbau eines Web-Quest-Verfahrens 88
2.21 Geschichten erzählen 90
Planungsphase 90
Durchführungsphase 91
Variation Mitspielgeschichten und Spielketten 91
3. Leistungsbeurteilung 93
3.1 LOB-Beurteilung 94
3.2 Zusammenstellung einer Überprüfung 96
3.3 Prüfungssituationen gestalten 97
Exkurs Stress - Was im Körper abläuft 97
3.4 Übertriebene Angst bei Schülerinnen reduzieren 100
3.5 Portfolio 101
Arten von Portfolios 101
Planungsfragen 103
Portfolio und Benotung 104
Literatur 105
 
 
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Elisabeth Berger ; Hildegard Fuchs
Jahr: 2007
Verlag: Linz, Veritas
Systematik: PN.T, I-07/14
ISBN: 3-7058-7572-8
Beschreibung: 1. Aufl., 108 S. : Ill., graph. Darst.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 105 - 108. - Literaturangaben
Mediengruppe: Buch